Herzlich Willkommen

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

Mit nur einem Punkt Rückstand in Altrip unterlegen

Gegen den AC Altrip unterlag die Mannschaft aus Hostenbach am Ende denkbar knapp mit nur einem Punkt. Dabei stand der Sieger bis zum letzten Versuch der Veranstaltung nicht fest.

Obwohl alle KSV-Heber ihr Bestes gaben, konnten die Altriper am Ende dank Marco Schardt und seinen 149 kg im Stoßen siegen. Das Endergebnis lautete 345 Punkte für Altrip und 344 Punkte für Hostenbach.

Einen ausführlichen Bericht findet man hier.

Die Bilder vom Wettkampf sind bereits online und können hier angesehen werden. Videos findet man hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0