Herzlich Willkommen

15.09.18 ASC Zeilsheim vs. KSV Hostenbach (297,4:111,7)

26.10.18 KSV Hostenbach vs. KG Kindsbach / Rodalben (137,9:369,0)

17.11.18 AC Mutterstadt II vs. KSV Hostenbach (398,8:197,4)

12.01.19 KSV Hostenbach vs. KTH Ehrang I (207,1:313,8)

26.01.19 KSV Hostenbach vs. ASC Zeilsheim (123,4:295,4)

23.02.19 KG Kindsbach / Rodalben vs. KSV Hostenbach (358,0:190,2)

16.03.19 KSV Hostenbach vs. AC Mutterstadt II (105,8:461,6)

30.03.19 KTH Ehrang I vs. KSV Hostenbach (324,0:179,6)

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

Knappe Niederlage für den KSV zum Saisonbeginn gegen den AV03 Speyer

Die Oberliga-Saison hat begonnen. Am vergangenen Samstag war der KSV Hostenbach zu Gast beim AV03 Speyer. 

 

Für Hostenbach gingen Robin Pohl, Hendrik Schmitt, Julian Wilhelm, Fabian Reinstädtler und Sven Zahler an die Hantel.

 

Das Aufwärmen lief für unsere Heber ohne Probleme und somit konnte der Wettkampf mit gutem Gefühl begonnen werden.

 

Im Reißen konnte sich über drei gültige Versuche zum einen Robin Pohl (65/70/75) und zum anderen Fabian Reinstädtler (75/80/85) freuen. Julian Wilhelm brachte nach einem gescheiterten zweiten Versuch jedoch die gewünschten 50 Kg im dritten Versuch zur Hochstrecke. Sven Zahler und Hendrik Schmitt scheiterten beide knapp an 90 Kg in ihren dritten Versuchen.

 

Somit ging das Reißen mit 74,6 zu 64,7 Relativpunkten an den AV03 Speyer.

 

Voller Ehrgeiz gingen unsere Heber nach kurzer Pause an das Stoßen heran. Nach 90 Kg im ersten und 95 Kg im zweiten Versuch, stellte Fabian Reinstädtler mit 102 Kg im dritten Versuch eine neue persönliche Bestleistung auf. Robin Pohl scheiterte nach gültigen 90 Kg im zweiten Versuch an seinem letzen Stoßversuch nur knapp an 95 Kg. Mit drei gültigen Versuchen brachten Julian Wilhelm (55/60/65), Sven Zahler (105/110/115) und Hendrik Schmitt (104/109/112) schließlich die letzen benötigten Punkten in die Wertung, um das Stoßen für Hostenbach zu entscheiden.

 

Das Endergebnis lautet 233,2 zu 228,4, womit sich der AV03 Speyer als Sieger dieses Wettkampfes freuen darf.

 

Wir bedanken uns beim AV03 Speyer für die freundliche Aufnahme und den fairen Wettkampf.

 

Der nächste Wettkampf findet für unsere Mannschaft am Samstag, den 05.10.19 statt. Dort wird die Mannschaft zu Gast beim AC 1923 Altrip sein. Dort werden unsere Heber wieder alles geben und starke Ergebnisse in die Wertung einbringen