Herzlich Willkommen

15.09.18 ASC Zeilsheim vs. KSV Hostenbach (297,4:111,7)

26.10.18 KSV Hostenbach vs. KG Kindsbach / Rodalben (137,9:369,0)

17.11.18 AC Mutterstadt II vs. KSV Hostenbach (398,8:197,4)

12.01.19 KSV Hostenbach vs. KTH Ehrang I

26.01.19 KSV Hostenbach vs. ASC Zeilsheim

23.02.19 KG Kindsbach / Rodalben vs. KSV Hostenbach

16.03.19 KSV Hostenbach vs. AC Mutterstadt II

30.03.19 KTH Ehrang I vs. KSV Hostenbach 

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

KSV erneut überraschender Sieger im letzten Heimkampf der Saison

Die Mannschaft samt Helfern
Die Mannschaft samt Helfern

Im letzten Heimkampf der Saison 2014/2015 war die 2. Mannschaft des AC Mutterstadt in Hostenbach zu Gast.


Der KSV musste ohne Peter Schorr und Daniela Yasmin Neu auskommen, dafür war Robin Pohl wieder mit von der Partie. Nachwuchsheber Manuel Vaccaro, Hendrik Schmitt, Trainer Felix Rupp, Florian Badt in seinem ersten Rundenkampf und Jessica Jaeger vervollständigten das Team.



Mutterstadt reiste mit zwei Jugendhebern und insgesamt nur zu Fünft an, plagen den Verein derzeit auch erhebliche Verletzungs- und Krankheitssorgen.

Aufgrund dieser Konstellation versprach der Wettkampf im gut besuchten Kulturhaus, wieder sehr spannend zu werden.


Schon im Reißen zeichnete sich schnell ab, dass der KSV diesen Siegpunkt für sich beansprucht. Mutterstadt konnte dem kaum etwas entgegensetzen und somit lautete das Teilergebnis 65,9 zu 56,5 Zählern.

Hostenbachs jüngster Heber Manuel Vaccaro durfte sich mit 55 kg im Reißen über eine neue persönliche Bestleistung freuen.


Nach einer kurzen Pause ging es dann mit dem Stoßen weiter.

Der KSV ging noch motivierter an die Hantel und zeigte gute Leistungen; Manuel Vaccaro konnte hier erneut eine persönliche Bestleistung mit 73 kg für sich verbuchen. Jessica Jaeger durfte sich ebenfalls über einen Rekord freuen, die 52 kg wurden gestemmt.

Auch hier hatte Mutterstadt trotz Christopher Eichner kaum Chancen und Hostenbach nahm auch diesen Punkt mit nach Hause.

Das Ergebnis des Stoßens lautete 142,9 zu 120,7.


Am Ende siegte der KSV Hostenbach überraschend aber verdient mit 208,8 zu 177,2 Kilopunkten.


Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für die gute Stimmung!


Nicht vergessen: am 25.04. tritt der KSV zum Saisonabschluss in Grünstadt an und am 16. Mai sind wir Ausrichter der Südwestdeutschen Meisterschaft im Gewichtheben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0