Herzlich Willkommen

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

Landesmeisterschaft im Gewichtheben und Kraftdreikampf

Am 20.09.2014 fanden in Wemmetsweiler die Landesmeisterschaften im Gewichtheben sowie im Kraftdreikampf (hier in Form eine "Newcomercups") statt.
Leider war das Starterfeld beim Gewichtheben in diesem Jahr nicht ganz so groß wie erhofft, nicht alle Athleten nutzten die Chance auf einen Leistungstest kurz vor Saisonbeginn.

Der KSV stellte hier mit 6 Startern 60% der Sportler.
Im Nachwuchsbereich konnte Manuel Vaccaro ein weiteres Mal seine Bestleistungen nach oben schrauben und sich mit 6 gültigen Versuchen (Reissen 53 kg, Stoßen 66 kg) auf Platz 1 setzen.

Ein neues Gesicht im Hostenbacher Dress sah man bei den Frauen. Dort war Jessica Jaeger in ihrem ersten Wettkampf erfolgreich und konnte sich mit ebenfalls 6 gültigen Versuchen für weitere Einsätze empfehlen. Ihr Lohn für den tollen Einstand war ebenfalls Platz 1.

Die "alten Hasen" Robin Pohl, Hendrik Schmitt und Felix Rupp nutzten die LM als kleinen Test, welcher bei allen recht gut gelang. Alle 3 wurden Landesmeister ihrer Klasse.
Das KSV-Starterfeld rundete Florian Badt ab, der im Reissen eine neue Bestleistung erzielen konnte, im Stoßen leider 2 mal an einer neuen Rekordlast scheiterte. In seinem 2. Wettkampf wurde er 2. Sieger.
Neben dem Gewichtheben gab es im Anschluss noch einen Newcomercup im Kraftdreikampf, wo Christian Bongers die Farben des KSV vertrat. Mit 152,5 kg in der Kniebeuge, runden 2 Zentnern beim Bankdrücken und 187,5 kg beim Kreuzheben wurde er in der Klasse -83 kg Erster.

Alle Ergebnisse findet man als Download hier.

LM_2014_GH
LM_2014_GH.jpg
JPG Bild 110.3 KB
LM_2014_Newcomercup_KDK
LM_2014_Newcomercup_KDK.pdf
Adobe Acrobat Dokument 809.2 KB
Die Teilnehmer des KSV beim Gewichtheben (Foto von Vera Loch)
Die Teilnehmer des KSV beim Gewichtheben (Foto von Vera Loch)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0