Herzlich Willkommen

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

Letzter Kampf der Saison: Niederlage in sehenswertem Kampf

Im letzten Kampf der Saison gegen die zweite Garnitur des AV Speyer konnte der KSV nicht in Bestbesetzung antreten. Somit kam zum zweiten Mal für diese Runde Daniela Yasmin Neu zum Einsatz, für Manuel Vaccaro war es der erste Auftritt im Aufgebot der Regionalligamannschaft.
Beide machten ihre Sache gut, Manuel konnte durch Aufstellen einer neuen Bestleistung der ersten Relativpunkt erzielen. Daniela zeigte technisch ansprechende Versuche mit nur einem Fehlversuch.
Ansonsten sind noch 2 neue Bestleistungen zu erwähnen, Hendrik Schmitt stieß erstmals 112 kg und kam somit auch endlich über die magischen 200 kg im Zweikampf. Auch Felix Rupp ließ sich vom Rekordvirus anstecken und schraubte seine erst kürzlich aufgestellten Bestleistungen im Stoßen und im Zweikampf jeweils ein kg in die Höhe.
In Summe reichten die Leistungen der Gastgeber allerdings nicht aus, um dem starken Team aus der Pfalz Paroli bieten zu können. Die Domstädter siegten ungefährdet mit 371 zu 316 Punkten.

Vom aktuell belegten 3. Platz in der Tabelle kann der KSV nun auch nicht mehr verdrängt werden, egal wie der noch ausstehende Nachholkampf Mutterstadt II gegen Grünstadt ausgehen wird.

Die Einzelergebnisse des KSV und die aktuelle Tabelle findet man wie immer hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0