Herzlich Willkommen

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

KSV unterliegt in spannendem Kampf knapp gegen Mutterstadt II

Nach den letzten Ergebnissen war die junge Mannschaft aus Mutterstadt als klarer Favorit gehandelt worden im Vorfeld.
Doch die hostenbacher Mannschaft bot dem Gegner gestärkt durch eine ansprechende Zuschauerkulisse von Anfang an Paroli. Nach der ersten Gruppe des Reissens lag das heimische Team auch schon vorne. In der zweiten Gruppe zog Mutterstadt mit einem starken Viktor Wiederkehr, der sich nach einer Verletzung erstmals wieder in einem Test für die erste Mannschaft empfahl, mit dem KSV gleich und die Führung wechselte hin und her. Am Ende konnten die Gäste jedoch knappe 6 Punkte Vorsprung herausarbeiten und den ersten Punkt für sich verbuchen.

Glänzend aufgelegt zeigte sich Felix Rupp, der sich an seinem 26. Geburtstag selbst mit einer neuen Bestleistung belohnte (104 kg).
Im Stoßen dann ein ähnliches Bild: Nach der ersten Gruppe (Robin Pohl und die Brüder Schmitt) knapper Vorsprung, in der zweiten Gruppe holte Mutterstadt dann wieder auf. Im Stoßen glänzte Hendrik Schmitt mit persönlicher Bestleistung (110 kg), Robin Pohl scheiterte wieder knapp an den magischen zwei Zentnern. Beflügelt durch sein gutes Reissergebnis konnte Felix dann auch im Stoßen eine bisher nie geschaffte Leistung erzielen und 129 kg in die Wertung bringen. Neben Bestleistungen im Reissen und Stoßen war das natürlich auch Bestleistung im Zweikampf und mit 88 Punkten auch relativ!
Am Ende war das allerdings zu wenig, die Mutterstädter zeigten auch hier am Ende, dass sie einfach etwas stärker waren und konnten auch im Stoßen 9 Punkte mehr erzielen als Hostenbach. Endergebnis 368,4 für Hostenbach, 383,6 für Mutterstadt II).
Somit blieb die heimische Mannschaft zwar kein Punkt, jedoch sahen alle Anwesenden einen spannenden und hochklassigen Wettkampf mit durch die Bank weg technisch astreinen Versuchen. Das war Werbung für unsere Liga.

Im anderen Kampf des Wochenendes siegte die TSG Haßloch überraschend gegen den KSV Grünstadt (286,6 : 280,0).


Wie immer findet man alle Einzelergebnisse und die aktuelle Tabelle hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0