Herzlich Willkommen

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

Auftaktsieg in der Gewichtheber-Regionalliga

Hendrik Schmitt mit 90 kg im Reißen
Hendrik Schmitt mit 90 kg im Reißen

Am vergangenen Samstag bestritt die Mannschaft des KSV Hostenbach ihren ersten Wettkampf in der Gewichtheber-Regionalliga. Gegner im Kulturhaus in Hostenbach war der Aufsteiger aus der Oberliga, der KSV Grünstadt.

 

Nachdem beim Abwiegen zwar klar war, dass der stärkste Heber der Grünstädter, Joshua Attilo, wegen einer
Ellenbogenverletzung nicht an die Hantel gehen kann, war dies trotzdem nur ein kleiner Trost für die Hostenbacher.

 

Denn auch der hostenbacher Stammheber und Punktegarant Peter Schorr, konnte aus beruflichen Gründen nicht an den Start gehen. Somit war der Wettkampf zu Beginn spannend und das Ergebnis noch offen. Nach den ersten Reißversuchen führten die Gäste aus der Pfalz noch knapp. Marius Best, Robin Pohl und Phonphan Sudtana zeigten zwar saubere Versuche, doch das taten die Gäste auch. In der weiten Gruppe dann zeigten die Schmitt-Zwillinge im Reißen solide Versuche und bestätigten ihre aktuell gute Form von den Südwestdeutschen Meisterschaften. Auch Trainer Felix Rupp konnte das Reißen mit drei gültigen Versuchen beenden. So führte die hostenbacher Staffel nach dem Reißen letztlich mit rund 25 Punkten. Im Stoßen konnte dieser Vorsprung dann noch leicht ausgebaut werden, sodass das Endergebnis 330 für Hostenbach und 300,8 für Grünstadt lautete. Damit konnte die junge Truppe des KSV vor heimischem Publikum die ersten Punkte nach Hause holen. Nächste Woche heben die Hostenbacher in Mutterstadt und werden dort versuchen sich ebenfalls wieder drei Punkte zu sichern.


Die TSG Hassloch unterlag am gleichen Wettkampftag der zweiten Mannschaft aus Speyer deutlich mit 200 zu 431 Punkten.
Der AC Mutterstadt II hatte am ersten Wettkampftag frei.
Alle Einzelergebnisse der hostenbacher Heber sowie die aktuelle Tabelle findet man wie immer hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    oliver Hirtz (Sonntag, 15 September 2013 10:07)

    Glückwunsch oli