Herzlich Willkommen

Zum Vergrößern einfach auf die Bilder klicken.

Gold für Alexander Mainhardt-Heib bei der Masters DM

113 kg Reißen
113 kg Reißen

Am Samstag den 05.05.12 griff der hostenbacher Altmeister Alexander Meinhardt-Heib in das Wettkampf geschehen der Deutschen Meisterschaften der Masters im sächsischen Rodewisch ein. In den vergangenen Jahren konnten er stets Medaillen mit nach Hause bringen.

Zum Beginn waren nur 4 Heber gemeldet jedoch war nach dem Abwiegen klar, das sich diese Anzahl nach oben verändert hatte. Der für den KSV Kitzingen in Bayern in der Bayernliga an den Start gehende Athlet hatte jedoch schon nach den Anfangsversuchsmeldungen die Nase deutlich vorne. So konnte ruhig angegangen werden.

Alexander Meinhardt-Heib zeigte als letzter Saarländer in der Altersklasse M2 bis 94 kg sein können. Mit Bravur erledigte der 40 jährige Athlet vom KSV 07 Hostenbach die ersten drei Reißversuche und sicherte sich mit 113 kg im Reißen einen Vorsprung von 10 kg gegenüber den Mitkonkurrenten Jürgen Walker aus Röthenbach/BAY und Jürgen Horn vom TSV Waldhof/Mannheim. Im Stoßen ließ Alexander dann nichts mehr anbrennen und sicherte sich mit 133 kg im ersten Versuch Gold. Die Versuche zwei und drei mit 139 bzw. 140 kg gingen leider im Ausstoß daneben. Trotzdem siegte er mit deutlichem Abstand und konnte so den Titel für den Saarländischen Gewichtheber Verband und den KSV Hostenbach erkämpfen.